Tour de France
Thomas schlägt Froome an der Alpe d'Huez

20.07.2018 - Er ist eigentlich sein Edelhelfer. Doch auch am Berg der Berge fuhr Geraint Thomas seinem Kapitän Chris Froome davon. Mitfavorit Vincenzo Nibali stürzte schwer.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Tour de France: Angriff auf den eigenen Kapitän
  • Medaillenhoffnung Thomas Dreßen: "Olympia ist nix anderes als ein normales Rennen"
  • Königliche Feierbiester: Real Madrid gewinnt den Supercup
  • Wahl in Mexiko: Linker López Obrador wird neuer Präsident
  • Oscars 2017: "La La Land"-Regisseur gewinnt Oscar
  • Trump will Wahlergebnis anerkennen: Aber nur wenn er gewinnt
  • BVB über München nach Berlin: "Es fühlt sich sensationell gut an"
  • Spektakel mit Schock: Reus-Verletzung trübt die Stimmung
  • Spaziergang durch Oslo: Weltmeister setzt ein Zeichen
  • Start der Serie A: Was Juventus sich von Cristiano Ronaldo verspricht
  • Reform angenommen: So erklärt Piqué die Änderungen im Davis Cup
  • Marcelos Tricktreffer: Von hinterm Tor über den Innenpfosten rein