Tour de France
Thomas schlägt Froome an der Alpe d'Huez

20.07.2018, 08:53 Uhr - Er ist eigentlich sein Edelhelfer. Doch auch am Berg der Berge fuhr Geraint Thomas seinem Kapitän Chris Froome davon. Mitfavorit Vincenzo Nibali stürzte schwer.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Tour de France: Angriff auf den eigenen Kapitän
  • Asylrechtsanwalt im Video: "Das deutsche Recht ist scharf wie nie"
  • Klopp gewinnt das deutsche Duell: Und Anfield bebt
  • Der Vorzeigeathlet: Speerwerfer Thomas Röhler und seine Passion
  • Medaillenhoffnung Thomas Dreßen: "Olympia ist nix anderes als ein normales Rennen"
  • Wahl in Mexiko: Linker López Obrador wird neuer Präsident
  • Oscars 2017: "La La Land"-Regisseur gewinnt Oscar
  • BVB über München nach Berlin: "Es fühlt sich sensationell gut an"
  • Spektakel mit Schock: Reus-Verletzung trübt die Stimmung
  • Ronaldo vor Gericht: "Daten sind sehr schwer für mich"
  • Höchste Saisonniederlage für Houston: Embiid mit spektakulärem Block gegen Harden
  • Achter Warriors-Sieg in Folge: Thompsons Dreier-Show gegen die Lakers