Bye-bye DDR - Geschichten zum Mauerfall
Treffen mit ostdeutschen Neonazis (1988)

22.01.2015 - SPIEGEL-Redakteur Peter Wensierski traf 1988 eine Gruppe Neonazis in der DDR.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?
  • Neonazi-Konzerthochburg Themar: Der Rechtsrock spaltet die Stadt
  • Sachsen: Neonazi-Treffen an Hitlers Geburtstag
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen
  • Gefährliche Asteroiden-Flugbahn: Nasa erwägt Einsatz von Atomwaffen
  • An Bord der Antonow 225: Fliegen mit dem Riesen
  • Neonazi-Treffen in Sachsen: "Man muss die Rechten nicht gewähren lassen"
  • Treffen mit Kim Jong Un: Trump zweifelt an Termin für Gipfel mit Nordkorea
  • Olympia: Mannschaften treffen in Südkorea ein
  • Bye-bye DDR - Geschichten zum Mauerfall: Siegbert Schefke über Neonazis in Ostdeutschland
  • Bye-bye DDR - Geschichten zum Mauerfall: Der Prenzlauer Berg der 80er Jahre