Geschossen wird immer
Waffenmesse trotz Amok-Tat

13.03.2009 - Zwei Tage nach dem Amoklauf von Winnenden startet in Nürnberg die internationale Waffenmesse. Dort nehmen die Geschäfte ihren gewohnten Gang. Die SPIEGEL-TV-Online-Reporter Yasemin Yüksel und Martin Heller haben die Waffenlobby besucht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Augenzeugen über Tat in Toronto: "Er traf einfach jeden"
  • Mahnwache für Kampfhund: "Er ist unser Chico Guevara"
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Texas: Tote und Verletzte nach Schüssen an Schule
  • Gehhilfe: Die alte Dame und die Biker
  • Urteil gegen Hussein K.: Lebenslange Haft für Mord an Studentin
  • Massaker von Las Vegas: Video zeigt Stephen Paddock vor seiner Tat
  • Schusswechsel auf offener Straße: Autodiebe geraten an Zivilpolizisten
  • Proteste gegen Sexualstraftäter in Spanien: "Wir haben genug!"
  • US-Polizeivideo: Mutiger Cop befreit Bären aus Auto