Vor 20 Jahren
Gewalttätiger Mob tötet rumänischen Asylbewerber

02.04.2012 - Ein Mob von Jugendlichen überfällt ein Asylbewerberheim in Saal bei Ribnitz-Damgarten. Der 18-jährige Dragomir Ch. aus Rumänien stirbt kurze Zeit später an den schweren Verletzungen. Die Behörden sehen keinen ausländerfeindlichen Hintergrund der Tat.

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video