Gezocke um Lewandowski
Bayern München dementiert Vertragsunterzeichnung

28.04.2013 - Der Poker um Dortmunds Stürmer Robert Lewandowski geht in die nächste Runde. Borussia Dortmund hat dem Polen ein neues Angebot unterbreitet. Laut Medienberichten soll der bereits zwei Verträge bei Bayern München unterschrieben haben. Das wurde vom Rekordmeister nun dementiert. Lewandowskis Berater hat nun erneut betont, dass sein Schützling im Sommer wechseln werde.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Jürgen Klopp: "Müssen nicht so tun, als seien wir Außenseiter"
  • Klopps Grüße an Hoeneß: "Wir regen uns über nichts aus München auf"
  • Ungebrochene Sehnsucht: Lewandowski will mit aller Macht nach München
  • Poker um Lewandowski: Dortmund sagt Nein zum Bayern-Wechsel
  • BVB-Gala in Amsterdam: Im Stile eines Spitzenteams
  • Psychospielchen mit Dortmund: Meisterdruck bei Bayern München
  • Appell an die BVB-Fans: Jürgen Klopp stellt sich vor Mario Götze
  • Jürgen Klopp: "Es ist ein Märchen"
  • Nach zwölf Jahren: Ein deutsches Team gewinnt die Champions League
  • Reals Alptraum: Lewandowski schießt Dortmund ins Glück
  • Klopp analysiert Sammer: "Wir sind da anders gestrickt"
  • "Robert hat sich entschieden": Der Fokus liegt vor dem Pokal-Knüller auf Lewandowski