"Ghostpoet" live beim Dockville Festival: "Ich mache Musik, die sich gut anfühlt"
SPIEGEL ONLINE/Silke Weber

22.08.2012 - HipHop, TripHop und Hipster-Gefrickel: Ghostpoet ist einer der interessantesten neuen Künstler Großbritanniens, der Club-Sounds und Sozialprosa zu einem schlafwandlerischen Sound der Straße montiert.

Zum Artikel