Neuanfang mit Vierzig
Buffon in Paris vorgestellt

09.07.2018 - Gianluigi Buffon hat nach 17 Jahren Juventus verlassen und will bei PSG die Nummer eins werden. Bei seiner offiziellen Vorstellung schwärmte er artig vom Zauber von Paris.

Empfehlungen zum Video
  • Der Traum vom Henkelpott: Buffon vor seiner Krönung
  • Paris FC im Schatten von Neymar und Co.: "PSG - das ist etwas völlig anderes"
  • Mutmaßlicher Paris-Attentäter: Prozessbeginn gegen Salah Abdeslam
  • Buffon-Abschied mit Rätselraten: "Ich habe einige interessante Angebote"
  • Juves Champions-League-Drama: "Verbrechen an der sportlichen Fairness"
  • Finito: Der ewige Buffon dankt ab
  • Vor dem Halbfinale gegen Monaco: Buffon und die Jagd nach dem Henkelpott
  • Große Ehre: Golden Foot für Buffon
  • Wildpinkler an der Seine: Paris echauffiert über Freiluft-Urinal
  • Treffen mit Macron: "Spiderman" soll französische Staatsbürgerschaft erhalten
  • Weltmeisterlicher Empfang: Les Bleus im Élysée-Palast
  • Gesichter Russlands: Sergej, der Kapitän