Video zeigt Schiffsunglück
Fähre rammt Kaimauer auf Gran Canaria

23.04.2017 - Auf Gran Canaria hat eine Fähre eine Kaimauer gerammt. 13 Passagiere wurden verletzt. Außerdem rissen Tankleitungen. Nun schwimmen 60.000 Liter Treibstoff vor der Küste der spanischen Urlaubsinsel.

Zum Artikel

SPIEGEL Online / wochit
Empfehlungen zum Video
  • Amateurvideo: Frachter rammt Fähre
  • Video zeigt Havarie im Zeitlupentempo: Absacker am Teich
  • Video zeigt Schiffsunglück: Ausflugsdampfer rammt Pier in San Diego
  • Haie am Heck: Nur nicht ausrutschen
  • Im alten Stil: Fachwerk-Hausboot erobert die Spree
  • Kran, Jacht, Platsch! Bruchwasserung mit Schadenfreude
  • Highspeed-Luxusyacht "SS18": Schnellboot auf Stelzen
  • Spektakuläres Video: Boot übersteht Japan-Tsunami
  • Rekordversuch: Spektakuläres Solarboot startet Weltumrundung
  • Video aus Rettungshubschrauber: Flüchtlingsboot fängt Feuer
  • Vorfall bei American Airlines: Streit wegen Babykarre eskaliert
  • Fährunglück vor Südkorea: Mögliche Probleme mit der Ruderanlage