Greenpeace: "Nestlé, kein Palmöl aus Urwaldzerstörung!"
Greenpeace

01.09.2010 - In einem Video-Spot hat Greenpeace den Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé beschuldigt, für seine "Kitkat"-Waffeln Palmöl zu verwenden. Für dieses Öl werde der indonesische Regenwald abgeholzt - eines der letzten Rückzugsgebiete des Orang-Utan.

Zum Artikel