Großbrand am Flughafen von Nairobi
Airport vorerst geschlossen

07.08.2013 - Ein Großrand am internationalen Flughafen von Nairobi hat den gesamten Flugverkehr in der Region lahmgelegt. Der wichtigste Airport in Ostafrika stand stundenlang in Flammen. Das Feuer konnte unter Kontrolle gebracht werden, nach ersten Berichten wurde niemand verletzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ausschreitungen im mexikanischen Fußball: Stadion vorübergehend geschlossen
  • Milliardenprojekt BER: Rundgang über den Pannenflughafen mit Airport-Chef Lütke Daldrup
  • 15-jährige Afghanin auf der Flucht: Endstation Athen
  • Putin-Kritiker: Gericht lässt Nawalny vorerst wieder frei
  • Aussichtsballon gerät in Sturmböe: Vorerst keine weiteren Starts
  • Schonfrist für Korkut: 96-Trainer darf vorerst weitermachen
  • Papst-Beschluss: Tebartz-van Elst muss Bistum vorerst verlassen
  • Klaas-Jan Huntelaar: Bundesliga-Torschützenkönig als Bankdrücker
  • Sondergenehmigung für Cardoso: HSV spricht mit DFB und sagt Stevens ab
  • Tokios Flughafen im Zeitraffer: Starts im Sekundentakt
  • Ziemlich beste Freunde: Äffchen und Hündin sind unzertrennlich
  • Schlägerei auf der "Carnival Legend": 23 Passagiere müssen Kreuzfahrtschiff verlassen