Gruppenvergewaltigung in Indien
Vier Angeklagte schuldig gesprochen

10.09.2013 - Nach der brutalen Gruppenvergewaltigung einer Studentin im Dezember 2012 in Indien sind vier Männer schuldig gesprochen worden. Ihnen droht die Todesstrafe.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mordprozess beginnt mit Belastungszeugin: Pistorius plädiert auf nicht schuldig
  • Überwachungsvideo aus Gerichtssaal: Angeklagter geht auf Staatsanwalt los
  • Verschwundener Junge aus New York: Mann schuldig gesprochen - nach 38 Jahren
  • Inzest-Prozess: Josef F. gibt alles zu
  • Prügelattacke auf Rihanna: Chris Brown ist schuldig
  • Rihanna verprügelt: Chris Brown plädiert auf nicht schuldig
  • Inzest-Prozess: Lebenslange Haft für Josef F.
  • Das Ende der Lügen: Liverpool-Fans nicht schuldig an der Hillsborough-Katastrophe
  • Prozess-Urteil Pussy Riot: Schuldig wegen "Rowdytums aus religiösem Hass"
  • Prozessfinale: Urteil im Prozess um Doppelmord von Krailling erwartet
  • Dashcam-Video: Felsbrocken stürzt auf Bergstraße
  • Amateurvideo: Warum Angeln in Florida nicht ungefährlich ist