Rechtsradikale bedrohen Linkenpolitikerin
"Sie wollen uns mundtot machen"

28.02.2016 - Anschläge, Überfälle auf offener Straße und Mordaufrufe: Karen Larisch, Stadtvertreterin der Linken in Güstrow, Kreistagsmitglied für Rostock und Landtagskandidatin, wird systematisch von Rechtsextremen bedroht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Greta Gerwigs Tipps: "Handy nehmen, drehen!"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Dieselfahrverbot in Hamburg: Polizei macht erste Großkontrolle
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Kauder abgewählt - Brinkhaus neuer Fraktionschef: CDU/CSU im Bundestag
  • Videoanalyse zu Ralph Brinkhaus: "Ein brutaler Schlag"
  • Kauder-Sturz von der Fraktionsspitze: Merkel räumt Niederlage ein