Guido Westerwelle
Mit Mut und Zuversicht gekämpft - und doch verloren

18.03.2016 - Er starb nach langem Kampf gegen den Krebs: Guido Westerwelle ist tot, er wurde 54 Jahre alt. Der FDP-Politiker und frühere Bundesaußenminister hatte sich schon 2014 aus der Politik zurückgezogen. Ein Videonachruf.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Juso-Chef Kevin Kühnert: "Wir werden der Regierung auf die Finger schauen"
  • Greta Gerwigs Tipps: "Handy nehmen, drehen!"
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Neonazi-Konzerthochburg Thürigen: Themar - der Rechtsrock spaltet die Stadt
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Historisches Treffen: "Die Aufgabe des Atomwaffenarsenal ist nicht verhandelbar"
  • Türkischer Wahlkampf in Deutschland: "Nicht ob, sondern wie"