Guttenberg im Netz
Häme und Hilfe für den Entzauberten

23.02.2011 - Der entzauberte Karl-Theodor zu Guttenberg muss nicht nur im Politikbetrieb um seinen Ruf bangen, auch im weltweiten Netz ist ihm der Spott sicher. Doch es gibt auch Anhänger, die ihn eisern unterstützen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Unter Verdacht: Guttenberg bei Merkel im Kanzleramt
  • Auf verlorenem Posten: Merkel braucht neuen Guttenberg
  • Guttenbergs Rücktritt: "Der schmerzlichste Schritt meines Lebens"
  • Die Affäre Guttenberg: Die Wut der Wissenschaft
  • "Guttenberg? Krass, ey!": Passanten zum Schummel-Verdacht
  • In Sachen Titel-Verteidigung: Zu Guttenberg erklärt sich
  • Rücktrittserklärung: "Habe Grenzen meiner Kräfte erreicht"
  • Plagiat-Vorwürfe: Die vermissten Fußnoten des (Dr.) zu Guttenberg
  • Seehofers Albtraum: Der Aufstieg des Barons zu Guttenberg
  • Merkels schnelle Entscheidung: Vertraute ins Kabinett
  • Guttenberg und die Union: "Das ist belastend"
  • Guttenbergs emotionaler Abschied: Rock im Bendlerblock