Pressekonferenz zu Daten-Leak
Tatverdächtiger ist wieder auf freiem Fuß

08.01.2019, 12:52 Uhr - Im Zuge der Ermittlungen nach dem Daten-Leak war am Sonntagabend ein 20-jähriger Mann vorläufig festgenommen worden. Auf einer Pressekonferenz in Wiesbaden gab das BKA nun weitere Details bekannt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Justizministerin: Barley fordert schnelle Reaktion auf Daten-Leak
  • Dickes Ding: Angler fangen Riesenwels
  • Kampf gegen die Schneemassen: Bis zu 16 Stunden räumen
  • "Grappler Police Bumper": Fangnetz für Verfolgungsjagden
  • US-Sheriff zu Trumps Grenzsicherung: "Zur Hölle mit der Mauer"
  • Betroffene des US-Shutdown: "Ich wollte schon die Weihnachtsgeschenke zurückgeben"
  • Von der Lawine erwischt: Schnee im Speisesaal
  • Schneemassen in Berchtesgaden: "Ich hatte Angst, ich habe nicht geschlafen"
  • Angespülte Container-Fracht auf Borkum: "Ich bin Insulaner und der Strand muss sauber"
  • Unterhaus-Sprecher John Bercow: Der einzige Gewinner
  • Stimmen aus Brexit-Hochburg: Hauptsache raus
  • Schlagabtausch im Unterhaus: "Das Land bemitleidet Sie"