Hai-Attacke in Ägypten
Badeverbot für Urlauber

03.12.2010 - Ein Hai hat im Roten Meer vier Urlauber gebissen und zum Teil schwer verletzt. Die Behörden verhängten Badeverbot.

Empfehlungen zum Video
  • Gefangen in der "Hölloch"-Höhle: Ausharren in 300 Meter Tiefe
  • Blitz trifft Pool: Warum Sie bei Gewitter nicht baden sollten
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Vierte Amtszeit: Wladimir Putin als Präsident vereidigt
  • Laubsurfing für Fortgeschrittene: Der Waldwanderer
  • Ganz mieser Scherz: Falsche Bombendrohung führt zu Flugzeug-Evakuierung