Hai-Attacke in Ägypten
Badeverbot für Urlauber

03.12.2010 - Ein Hai hat im Roten Meer vier Urlauber gebissen und zum Teil schwer verletzt. Die Behörden verhängten Badeverbot.

Empfehlungen zum Video
  • Gefangen in der "Hölloch"-Höhle: Ausharren in 300 Meter Tiefe
  • Kunstflieger in der Luft kollidiert: Urlauber filmen Airshow-Unfall und Notlandung
  • Raubkopien und Tierschädel: Asservatenkammer des Zolls
  • "In der Haut von (9)": Flugzeugabfertiger Fabian
  • Zweifelhafte Touristen-Unterhaltung: Ein bisschen Futter für die Haie
  • Video zu statistischer Terrorgefahr: Wie hoch ist das Risiko, im Urlaub zu sterben?
  • Unwetter und Plünderungen: Luftbrücke für Zehntausende Touristen in Acapulco
  • Keine Bestnoten: Fahrradträger im ADAC-Test
  • Spektakuläre Rettung: Touristen-Boot kentert vor Wasserfall
  • NVA-Museum Prora: Besuch beim ewig Gestrigen
  • Albtraum auf Langstreckenflug: Kleinkind schreit acht Stunden lang
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat