Drogenanbau bei der Polizei
Die Cannabis-Cops von Hamburg

15.03.2012 - Im Keller der Hamburger Polizei wachsen und gedeihen etwa 50 Cannabispflanzen - liebevoll umsorgt von dem Kriminaltechniker und Biologen Oliver Appel.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Wenn das Kiffen zur Psychose führt: Gewalttaten nach Cannabiskonsum
  • Überwachungsvideo aus Mexiko: Polizisten als mutmaßliche Killer im Drogenkrieg
  • SPIEGEL TV Thema: Recht auf Rausch - Drogen als Lebens- und Genussmittel?
  • Vor 20 Jahren: Die Cannabis-Offensive
  • Drogenboss im Verhör: Mexikanische Polizei veröffentlicht Video
  • Zugedröhnter Grenzverkehr: Drogenfahnder jagen deutsche Cannabis-Touristen
  • Hamburg wie es brennt und lacht: Volksfest der Randalierer
  • Polizei-Skandal in Griechenland: Mann muss sich öffentlich entblößen
  • Oh du Fröhliche: Polizeieinsatz im Advent
  • Linke Gewalt: Brandanschläge gegen Polizei und Zoll
  • Gefängnisausbruch: Zwei Schwerverbrecher auf der Flucht
  • Schockvideo der Polizei: Raser auf der Reeperbahn