"Allein schaffen wir es nicht"
Der HSV und die Schulden

18.01.2016 - Sattes Minus, dazu die schwierige Suche nach potenziellen Investoren: Beim HSV läuft es wirtschaftlich weiter äußerst schleppend. Trotzdem war die Mitgliederversammlung erstaunlich harmonisch.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • HSV lebt: Hamburg gelingt die Befreiung gegen Gladbach
  • Faxen dicke: HSV zwischen Transfersorgen und Abstiegskampf
  • Trennung von Knäbel: Beiersdorfers One-Man-Show
  • Horror Relegation: In Hamburg ist die Angst zurück
  • Zittern im Norden: Labbadia und der Hexenkessel
  • Rucksack-Affäre: HSV-Chef Beiersdorfer stellt sich weiter vor Knäbel
  • Die kleinen Schritte: Der HSV sieht eine Entwicklung
  • Schreckensszenario: Der HSV auf dem Weg zum Relegationstriple
  • Vor dem Gladbach-Spiel: Spion Drmic schwärmt von Olic
  • "Das Ergebnis ist Kacke": Bayerns Duselsieg über den HSV
  • Zurück in der Normalität: Labbadia erlebt einen rundum gelungenen Abend
  • Immer wieder aufstehen: Labbadia und seine Last-Minute-Männer