"Hammelsprung" im Bundestag: Betreuungsgeld durch Trick ausgebremst
SPIEGEL ONLINE

15.06.2012 - Mit einer parlamentarischen Finte hat die Opposition die Regierungs-Koalition bloßgestellt - bei dem von SPD und Grünen geforderten so genannten "Hammelsprung", einer besonderen Form der Abstimmung, waren weniger als die Hälfte der Abgeordneten anwesend. Der Bundestag war beschlussunfähig.

Zum Artikel