Überschwemmungen in Texas
Aufräumarbeiten beginnen

31.08.2017 - Die Pegel sinken, der Regen hört auf - doch nun werden die immensen Schäden sichtbar. Jasmin Lörchner berichtet für SPIEGEL ONLINE aus Galveston, Texas.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kuba nach "Irma": "Mein Haus und mein Geschäft sind ruiniert"
  • Texas: Die Folgen von Sturm "Harvey"
  • Tief "Axel": Aufräumen nach der Sturmflut
  • Putin und Trump beginnen Vier-Augen-Gespräch: "Die Welt möchte, dass wir miteinander auskommen"
  • Große Koalition: Union und SPD starten Verhandlungen
  • Thailändische Höhle: Jungen sollen in Gruppen gerettet werden
  • Aufräumen in Wacken: Der Rest vom Fest
  • Unglück in Miami: Tote und Verletzte bei Einsturz einer Fußgängerbrücke
  • China: Neues Erdbeben - Zahl der Todesopfer steigt
  • Moorbrand auf Bundeswehrgelände im Emsland: Verteidigungsministerin entschuldigt sich
  • Dortmund: Polizei ermittelt nach rechtsextremem Aufmarsch
  • Nach Nahles-Vorstoß: Merkel will Lösung im Fall Maaßen noch am Wochenende