Überschwemmungen in Texas
Bürgermeister verhängt Ausgangssperre in Houston

30.08.2017 - Bis fünf Uhr morgens sollen Einwohner von Houston ihre Häuser nicht verlassen. Der Bürgermeister will damit Plünderungen verhindern.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Texas: Tote und Verletzte nach Schüssen an Schule
  • Houston nach "Harvey": Ein ganzes Leben lagert im Vorgarten
  • Schwimmen verboten: Blaualgen-Alarm an der polnischen Ostseeküste
  • Folgen der Strafzölle: Die USA gegen den Rest der Welt
  • Sturm "Harvey": Flutkatastrophe in Houston und weiten Teile von Südtexas
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Altena: Der Angriff auf den Bürgermeister
  • Statement des attackierten Bürgermeisters: "Ich habe um mein Leben gefürchtet"
  • Arabische Großfamilien: Die Immobiliengeschäfte arabischer Clans
  • Tunesien: Sturzflut reisst Autos davon
  • Im Indischen Ozean gekentert: Schwer verletzter Segler nach Tagen gerettet