"Big Bang" auf Helgoland
"Ein großes Grollen"

18.04.2017 - Bibbern vor dem großen Knall: Am 18. April 1947 liegt Olaf Ohlsen auf dem Deich in Cuxhaven und wartet darauf, dass seine Heimatinsel in die Luft fliegt. Doch Helgoland trotzt der Mega-Explosion.

Mehr zu:

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • NDR-Doku: "Heimat Helgoland"
  • Luxusland in Sicht: Wird Helgoland das zweite Dubai?
  • Faszinierender Tauchgang: Im U-Boot-Wrack vor Helgoland
  • Die Orakel von Schnelsen: Krisenbewältigung auf esoterisch
  • Entmachtung der katalonischen Regierung: Die Straßen in Barcelona sind voll
  • Liberale Moschee Berlin: Beten gegen den Hass
  • Horrorbilanz gegen Bayern: Gisdol und das Prinzip Hoffnung
  • Sturz mit Ansage: Madrid übernimmt Regierungsgewalt in Katalonien
  • Webvideos der Woche: Der will nicht nur spielen!
  • Messerattacke in München: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
  • Messerattacken in München: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
  • Mehr als 100 Festnahmen: Schlag gegen Kinderpornoring in Brasilien