"Big Bang" auf Helgoland
"Ein großes Grollen"

18.04.2017 - Bibbern vor dem großen Knall: Am 18. April 1947 liegt Olaf Ohlsen auf dem Deich in Cuxhaven und wartet darauf, dass seine Heimatinsel in die Luft fliegt. Doch Helgoland trotzt der Mega-Explosion.

Mehr zu:

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Faszinierender Tauchgang: Im U-Boot-Wrack vor Helgoland
  • Luxusland in Sicht: Wird Helgoland das zweite Dubai?
  • Die Orakel von Schnelsen: Krisenbewältigung auf esoterisch
  • Schulz zur Schleswig-Holstein-Wahl: "Das geht unter die Haut!"
  • Bundesparteitag in Dortmund: Die SPD schwört sich auf den Wahlkampf ein
  • Videoanalyse zum SPD-Parteitag: "Schröder ist immer noch der beste Wahlkämpfer, den die SPD hat"
  • Videoanalyse zum SPD-Parteitag: "Spannend ist, wie das Programm diskutiert wird"
  • Gerhard Schröder auf SPD-Parteitag: "Ich wundere mich schon..."
  • Pakistan: Mehr als 120 Tote bei Tanklaster-Unfall
  • Löw rotiert: DFB-Team gegen Kamerun mit neuem Gesicht
  • Sturm auf Mossul: Uno befürchtet Hunderte Tote
  • Webvideos der Woche: Gerade noch zu retten