Weiß, jung, drogensüchtig
Comeback des Heroins in den USA

09.10.2016, 00:00 Uhr - In den USA gibt es ein Heroin-Problem - einmal mehr. Etwa 300.000 Abhängige soll es landesweit geben, fast 80 Prozent mehr als im Jahr 2007. Betroffen ist vor allem der weiße Nachwuchs der Mittelschicht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Deutschland im Schmerzmittelrausch: Heroin fürs Volk
  • Krimineller Grenzverkehr: Drogenfahndung an der deutsch-niederländischen Grenze
  • Endstation Berlin: Russische Drogenabhängige am Kottbusser Tor
  • Ein Tag im Leben von zwei Junkies: Crystal Meth und die Folgen
  • Radikale Christen: Nahkampf vor der Abtreibungsklinik
  • Frei nach 38 Jahren: Der Fall des Todeskandidaten Joe Giarratano
  • Flüchtlinge in Mexiko: Die Karawane der Verzweifelten
  • Ergreifendes Netzvideo: Junge im Rollstuhl vergnügt sich auf Trampolin
  • Missbrauchskonferenz im Vatikan: "Dieser Gipfel kommt viel zu spät"
  • Modeschöpfer: Was von Lagerfeld bleibt
  • Indien: Extremwanderung am Abgrund
  • Zahnreinigung unter Wasser: Putzergarnele behandelt Taucher