Späte Genugtuung
Polizeifehler schuld an Hillsborough-Tragödie

26.04.2016, 15:07 Uhr - Vor 27 Jahren starben in England 96 Fußballfans bei der Katastrophe im Hillsborough-Stadion. Darüber, wer die Schuld an der Tragödie trägt, wurde lange gestritten. Bis jetzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump besucht Waldbrandgebiete: Der Klimawandel war's nicht
  • NSU-Prozess: Lebenslange Haft für Beate Zschäpe
  • Klopps Antwort auf Journalisten-Frage: "Ist er etwa sauer?"
  • Videoanalyse zur WM-Qualifikation: Wer ist schuld am Favoritensterben?
  • Ausraster bei Tour de Hainan: Radprofi prügelt auf gegnerisches Team ein
  • Leichtsinn oder Unachtsamkeit: Taube spaziert über lauerndes Krokodil
  • Videoblog "Altes Hirn, neue Welt": Aufmerksamkeit
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • US-Senator über saudischen Kronprinzen: "Er ist verrückt, er ist gefährlich"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"