Hinter Gittern
Ein sibrischer Knast für Mütter mit Kindern

07.11.2011 - In Sibrien ist man weniger zimperlich im Umgang mit Straftätern. Einige der Haftanstalten des Landes haben auch heute noch Ähnlichkeiten mit einem Gulag, und bei Außentemperaturen von durchschnittlich minus 25 Grad ist sogar der Hofgang eine Qual. Vom Essen ganz zu schweigen. Und trotzdem können sich die Frauen im Gefängnis von Krasnojarsk glücklich schätzen, dass sie dort und nicht anderswo für ihre Verbrechen büßen müssen. (06.11.2011)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Abschiebeskandal: Behörde zerreißt Familie
  • 31 Tote bei Flugzeugabsturz in Sibirien: Suche nach der Unglücksursache
  • Unglück in russischem Wasserkraftwerk: Zahlreiche Tote
  • Putin als Tiger-Bezwinger: Russischer Premier pflegt Macho-Image
  • Justizskandal in Russland: Tod im Gefängnis
  • Urteil verschoben: Chodorkowski weiter im Gefängnis
  • Deutsche auf Sinnsuche: Zu Gast bei sibirischen Schamanen
  • Exklusiv: Das bizarre Leben des Grabschänders von Nishni Nowgorod
  • Unheimliches Amateurvideo: Wenn sich die Landschaft plötzlich über die Straße schiebt
  • Tod und Verderben: Deutscher Zug in Russland
  • Boot Camp: Knast für 11 bis 17-Jährige in Texas
  • Ordnungshüter hinter Gittern: Der russische Polizeiknast