Hoffenheim hoffnungslos
Babbel gibt seinen Managerposten ab

17.09.2012 - Trainer Markus Babbel wirkt bei der TSG 1899 Hoffenheim nach 15 Gegentreffern in vier Pflichtspielen ratlos. Der Verein reagiert auf den verpatzten Start. Er sucht einen neuen Manager, weil Babbel seine Doppelfunktion aufgibt

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Hoffenheims Debakel: Kapitulation vor einem Viertligisten
  • Trotz Jobgarantie: Für Babbel wird es ungemütlich
  • Noch ein Spiel: Babbel und die letzte Chance gegen Werder
  • Hoffenheim-Mäzen Hopp: Jetzt fordert er Ergebnisse
  • Pro Babbel: "Es wird nicht gegen den Trainer gespielt"
  • Tag 1 nach Babbel: Hoffenheim um Alltag bemüht
  • Hoffnungsschimmer: Hoffenheim zeigt sich lebendig
  • Hoffenheim vor dem Abstieg: Ein Projekt ist gescheitert
  • Hoffenheim atmet auf: Boris Vukcevic aus Koma erwacht
  • Neu-Hoffenheimer Wiese: In Bremen hat es nur geregnet
  • Tim Wiese im Karneval: "Es ist naiv, ich will nicht sagen dumm"
  • Posse um Wiese: "Einfach eine ganz saubere Geschichte"