Kribbeln bei der U21
Auf den Spuren von Özil und Khedira

06.06.2013 - Ob dem deutschen die Zukunft gehört, zeigt sich bei der U21-Europameisterschaft. Das DFB-Team um Kapitän Lewis Holtby will in Israel wie schon 2009 den Titel holen. Damals legten Mesut Özil und Sami Khedira den Grundstein zu ihren Weltkarrieren.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Keine Reise nach Jerusalem: U21 scheitert schon in der Vorrunde der EM
  • Die Bubi-Pleite: Neue Diskussion über DFB-Nachwuchs
  • kicker.tv: Löw holt neue junge Wilde
  • Mesut Özil in Jordanien: Weltmeister besucht Flüchtlingslager
  • "Chef-Vorbereiter": Özil jagt Vorlagen-Rekord
  • Kevin Vollands Chance: Eine EM als Sprungbrett
  • Der nächste Hoffnungsträger: HSV holt Lewis Holtby
  • ManU und die Pflicht in Brügge: Schweinsteiger droht erneut die Bank
  • Ablenkung vom Familienkrach: Laureus Award für Mesut Özil
  • Mesut Özil: Rückendeckung vom Bundestrainer
  • Mesut Özil: "Ich bin aufm guten Weg"
  • Weltmeister Podolski: "Ich stelle keine Ansprüche"