Gewaltzunahme in Russland: Attacken auf Homosexuelle
SPIEGEL ONLINE

22.03.2013 - Seit Januar ist "homosexuelle Propaganda" in einigen russischen Städten verboten. Nun dokumentieren russische Menschenrechtsorganisationen eine Zunahme der Gewalt gegen Homosexuelle.