Hubschrauber-Absturz
Chaos im Cockpit

27.10.2009 - Der Absturz eines Hubschraubers der britischen Luftwaffe mit drei Toten im Jahr 2007 hat erschreckende Mängel bei der Ausbildung offenbart. Auf einem Tonband-Mitschnitt aus dem Cockpit ist zu hören, wie die Crew vor dem Absturz laut lachend Warnungen des Bord-Computers ignoriert.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • USA: Obama will Manager-Gehälter kürzen
  • Gewalt: Peruanische Polizei knüppelt Proteste nieder
  • Lissabon: EU feiert Reformvertrag
  • Rücktritt: Jung zieht die Konsequenzen
  • Sexy in die neue Zeit: Miederproduktion in der DDR
  • Kollision mit Kran: Zwei Tote bei Hubschrauberabsturz in London
  • Dramatische Rettung: Gefangen im Kliff
  • kicker.tv: Abteilung Attacke - Hoeneß wieder der Alte
  • Vulkan Kilauea: Auf Hawaii brodelt ein Lavasee
  • Neue Fünf-Pfund-Note: Briten zahlen künftig mit Plastikgeld
  • 365 Tage Mars-Simulation: Endlich wieder Bier und Sonne
  • Syrien: Hubschrauber soll Fässer mit Giftgas abgeworfen haben