Hubschrauber-Absturz
Drei Besatzungsmitglieder tot

04.02.2010 - Nach dem Absturz eines Hubschraubers in Südhessen hat die US-Armee den Tod aller drei Besatzungsmitglieder bestätigt. Die Untersuchungen zu der Unglücksursache halten an.

Empfehlungen zum Video
  • Australien: Mehr als 150 Wale gestrandet
  • Kalifornien: Geiselnahme endet tödlich
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Häftlingsaufstand in Venezuela: 68 Tote, Angehörige protestieren
  • Artensterben: Letztes Nördliches Breitmaulnashorn ist tot
  • Polizei-Notrufe vom Amoklauf in Parkland: "Stell dich tot!"
  • Flugzeugabsturz bei Moskau: Bergungsteams graben sich durch Schnee und Eis
  • "Shape of Water - Das Flüstern des Wassers": Rendezvous mit einem Monster
  • Zum 92. der Queen: Artillerie in London
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt
  • Webvideos: Neulich auf dem Supermarktparkplatz