Feierliches Ende der Einzelhaft
382 Hummer vor Helgoland ausgewildert

09.08.2012 - Zur alljährlichen Auswilderung sind mehr als 160 Menschen angereist, darunter sogar ein Hummerfan aus New York: Seit Jahren päppeln Meeresbiologen auf Helgoland Hummer auf und setzen sie zu Forschungszwecken aus. In Zukunft wollen die Forscher die Tiere auch unter Offshore-Windekraftanlagen ansiedeln.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Chinas Mars-Vision: Grüne Kolonie für Roten Planeten
  • Künstliche Intelligenz: Roboter "Pepper" im Hörsaal
  • Fluoreszierende Forschung: Mäuse mit grünen Füßen
  • Weltrekordversuch im Steinbruch: 25 Tonnen schwer, 100 km/h schnell
  • Unterwasserwelt: Bizarre Tiefsee vor Hawaii
  • Unendliches Kreisen: Fidget Spinner im All
  • Hybrid-Flieger: Mit dem Elektroflugzeug zum Geschäftstermin
  • Seidlers Selbstversuch: Der Gott des Gehäcksels
  • Landung auf dem Mars: Nasa testet neuen Fallschirm
  • Chemie-Nobelpreisträger Frank: "Wettkampf zwischen Hund und Nobelkomitee"
  • Stockholm: Nobelpreis für Chemie geht an Deutschen
  • Physik-Nobelpreis 2017: Einsteins Erben