Feierliches Ende der Einzelhaft
382 Hummer vor Helgoland ausgewildert

09.08.2012 - Zur alljährlichen Auswilderung sind mehr als 160 Menschen angereist, darunter sogar ein Hummerfan aus New York: Seit Jahren päppeln Meeresbiologen auf Helgoland Hummer auf und setzen sie zu Forschungszwecken aus. In Zukunft wollen die Forscher die Tiere auch unter Offshore-Windekraftanlagen ansiedeln.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Revolutionäre Technik: Ein Aufzug, der ganz ohne Seil auskommt
  • Zweisitziger Hubschrauber: Riesendrohne zum Selberfliegen
  • Ausgeklügelte Jagdtechnik: Wie Plattbauchspinnen ihre Gegner ausschalten
  • In 11.500 Metern Höhe: Wetterballon begegnet Passagierflugzeug
  • Neues Transportsystem: Diese Straßenbahn braucht keine Schienen
  • Seidlers Selbstversuch: Ein Tag als U-Boot-Kapitän
  • ISS-Astronaut über die Rückkehr zur Erde: "Eine Überdosis an Sinneseindrücken"
  • Sehr seltene Aufnahmen: Forscher filmen Cuvier-Schnabelwale
  • Solar-Probe-Mission: Flug (fast) bis zur Sonne
  • Erneuter Nachweis von Gravitationswellen: Schwarze Löcher im Todeskampf
  • Neuer Mittelstrecken-Jet: Mit diesem Flieger greift Russland Airbus an
  • Weltgrößtes Teleskop in Chile: Dieses Auge soll Leben im All entdecken