Jahrestag Hurrikan "Matthew"
"Wir waren nicht wirklich darauf vorbereitet"

05.10.2017, 10:22 Uhr - Im Oktober 2016 verwüstete Hurrikan "Matthew" den Inselstaat Haiti. Auch das Krankenhaus Saint Antoine in der Provinzhauptstadt Jéremie wurde schwer beschädigt. Krankenschwester Marie-Ermite Pierre erinnert sich an den Tag des Sturms.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Schießtraining für US-Lehrer: "Ich will vorbereitet sein"
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Überraschung für tauben Hausmeister: Kinder singen Ständchen - in Gebärdensprache
  • Greta Gerwigs Tipps: "Handy nehmen, drehen!"
  • Wunderkind Laurent Simons: Mit acht Jahren an die Uni
  • Schulschießerei in Florida: "Er war vorbereitet"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll."
  • Kontrollierte Sprengung: Schneelawine in der Schweiz
  • Zugunglück in Ankara: Überwachungsvideo zeigt Kollision
  • Advents-Auftritt: Michelle Obama tanzt mit dem Weihnachtsmann