Roboterhund auf der IFA
Die Knochen gibt`s per App

30.08.2018, 17:43 Uhr - Er bellt, macht Platz und wedelt mit dem Schwanz: Sony hat seinen Roboterhund "Aibo" auf der Elektronikmesse IFA erstmals in Europa vorgestellt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • SpotMini: Roboterhund findet seinen Weg allein
  • Onlinehändler Alibaba: Wie China das Bargeld abschafft
  • Forschung: Dieser Roboter soll Brustkrebs erkennen
  • Elektrisches Lufttaxi: Stauspringer mit Chauffeur
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Sensationsfund in Alexandria: Rätsel um Riesensarkophag (fast) gelöst
  • Versteigerung in Tokio: Ein Thunfisch für 2,7 Millionen Euro
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Kovacs Ärger über individuelle Fehler: "Das darf uns in Liverpool nicht passieren"
  • VR-Erlebnis beim Fahren: Raumschiffjagd auf dem Rücksitz
  • Videoanalyse zu Hackerangriff: "Das spricht für eine gewisse Trägheit"