Immer häufiger im Einsatz
Ermittlungshelfer Überwachungsvideo

12.11.2009 - In Berlin-Neukölln überfallen zwei Männer ein Internetcafe und bedrohen den Inhaber mit einer Waffe und einem Messer. Mit der Veröffentlichung des Überwachungsvideos bittet die Polizei jetzt um Mithilfe der Bevölkerung. Immer häufiger nutzen die Berliner Beamten diese Methode für ihre Ermittlungsarbeit.

Empfehlungen zum Video
  • Überwachungsvideo: "Geisterzug" in China gefilmt
  • Überwachungsvideo: Fahrraddieb macht sich viel Mühe
  • Zu dumm: Einbrecher schmeißt Komplizen Ziegelstein an den Kopf
  • Zugunglück in Italien: Polizei veröffentlicht Video von Überwachungskamera
  • Überwachungsvideo: Zwei Helikopter bei Landemanöver zerstört
  • Schock-Moment in Mailand: Teenager rettet Kleinkind von den Gleisen
  • Überwachungsvideo: Auto rast in Apotheke
  • Video vom Kilauea: Vulkanausbruch im Zeitraffertempo
  • Webvideos der Woche: Einfach umwerfend
  • Zum 200. Geburtstag: Trier gedenkt Karl Marx
  • Bei Filmarbeiten: Vier-Meter-Alligator attackiert Kamera
  • Vulkan auf Hawaii: Giftige Wolken aus Säure und Glas