Immer häufiger im Einsatz
Ermittlungshelfer Überwachungsvideo

12.11.2009 - In Berlin-Neukölln überfallen zwei Männer ein Internetcafe und bedrohen den Inhaber mit einer Waffe und einem Messer. Mit der Veröffentlichung des Überwachungsvideos bittet die Polizei jetzt um Mithilfe der Bevölkerung. Immer häufiger nutzen die Berliner Beamten diese Methode für ihre Ermittlungsarbeit.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Spektakulärer Überfall: Mit Hubschrauber ins Geld-Depot
  • Raubüberfall in Berlin-Kreuzberg: Polizei veröffentlicht Videoaufnahmen
  • Neues Konzept für Rütli-Schule: Campus kontra Kleingärtner
  • Überwachungsvideo: Polizei sucht U-Bahn-Treter
  • Sommerbad Neukölln (1): Ein Kiez sucht Abkühlung
  • Neue Macho-Bürger: Einbürgerung in Berlin-Neukölln
  • Brennpunkt Berlin-Neukölln (5): "Schiedsrichter" und "Monsterzeh"
  • Brachialer Überfall: Mit dem Auto direkt an die Kasse
  • Überwachungsvideo: Die Macht der Machete
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Messerattacke auf Busfahrer: Gewalt in Berliner Nahverkehr eskaliert
  • Überfall auf Kiffershop: Lebensmüder Laden-Hüter springt Räuber an