Auffällig unschuldig
Falsche Nonnen mit Kokain erwischt

08.05.2013, 11:29 Uhr - Drei Drogenschmugglerinnen in Kolumbien sind am Flughafen mit mehreren Kilogramm Kokain gefasst worden. Dabei hatten sich die Frauen mit ihrer Verkleidung viel Mühe gegeben.

Empfehlungen zum Video
  • Daten für 2017: Rauschgiftkriminalität in Deutschland gestiegen
  • Seltener Beifang: Die Schildkröte und das Kokain
  • Rekordfund: Kolumbiens Sicherheitskräfte beschlagnahmen zwölf Tonnen Kokain
  • Von der Lawine erwischt: Schnee im Speisesaal
  • Selbstverteidigungskurse für Inderinnen: Die Kung-Fu-Nonnen
  • Videoblog "Altes Hirn, neue Welt": Echte Angst, falsche Angst
  • Filmstarts der Woche: Je oller, je doller
  • Neue Taskforce: Hamburger Drogenfahnder auf der Jagd nach Dealern
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Amateurvideo aus Indonesien: Fließender Müll
  • Rassismusdebatte um Video: Schüler verklagt Washington Post
  • Schweizer Alpen: Amateurvideo zeigt Lawinenabgang