Umweltverschmutzung
Schaum-Fluss in Indien

11.08.2018, 12:29 Uhr - Es stinkt verfault, Kinder werden krank: In diesem Fluss in Südindien ist die Verschmutzung so groß, dass er komplett mit gesundheitsschädlichem Schaum bedeckt ist - der vom Wind noch verteilt wird.

Empfehlungen zum Video
  • Plastik im Pazifik: Müllstrudel 16 mal größer als angenommen
  • Umweltverschmutzung in der Karibik: Plastikmüll statt Sandstrand
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Hitze in Australien: Koala-Bär flüchtet ins Auto
  • Helfer in Mosambik: "Kinder wurden von ihren Eltern getrennt"