Indien
U-Boot sinkt nach heftiger Explosion in Hafen

14.08.2013 - Das indische U-Boot "INS Sindhurakshak" ist nach einem Brand im Hafen von Mumbai gesunken. Zum Unfallzeitpunkt waren 18 Besatzungsmitglieder an Bord, mehrere werden noch vermisst. Unfallursache könnte ein Kurzschluss gewesen sein.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Grossbritannien: Vier Tote bei Explosion in Leicester
  • Video aus der Arktis: U-Boot durchbricht Eisdecke
  • Boxen: Hafen-Basti gegen Zirkus Angelo
  • US-Navy: X-Box auf U-Booten
  • "Doomsday Clock" vorgestellt: Noch zwei Minuten bis zum Weltuntergang
  • Stürmische See: Haus wird von Riesenwelle geschluckt
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • Knirsch, schepper: Containerschiffe kollidieren im Hafen von Karatschi
  • Ganz dicker Pott: Megafrachter erreicht Hamburg
  • Mahnwache für Hund Chico: "Er ist unser Freiheitskämpfer, unser Held"
  • Zum 92. der Queen: Artillerie in London
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt