Buchpreisgewinnerin 2018
Inger-Maria Mahlke

12.10.2018, 09:59 Uhr - Inger-Maria Mahlke spricht mit SPIEGEL Redakteur Takis Würger über ihren Roman "Archipel", der zum deutschsprachigen Roman des Jahres gekürt wurde. Das hat die Jury für den Deutschen Buchpreis in Frankfurt verkündet.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • DER SPIEGEL Live von der Frankfurter Buchmesse 2018: Robert Habeck
  • China im Zweiten Weltkrieg: Die unbekannten Tagebücher des John Rabe
  • Wolfgang Joops Tochter: Das Jette-Imperium
  • Love Island: Hochzeitstourismus in Dänemark
  • Amerikas gefährlichste Neonazi-Gruppe: Die "Atomwaffen Division"
  • Sinking Village in Indonesien: Der mühsame Schulweg mit Boot, Rad und Bus
  • "Das Boot" bei Sky: "Hier werden die Helden gleich am Anfang schuldig"
  • Fotokunst: Wow, was ist das denn?
  • Game of Thrones - Staffel 8: #ForTheThrone
  • Virales Fashion-Show-Video: Der einzig wahre Cat-Walk
  • Filmstarts der Woche: Der Junge kommt nach Hause
  • Serien-Start "Deutschland86": "Ein ostdeutsches Traumschiff für westdeutsche Waffenexporte"