Besser als Messi und Ronaldo
Iniesta wird Europas Fußballer des Jahres

31.08.2012 - Andrés Iniesta ist zum ersten Mal zu Europas Fußballer der Jahres gekürt worden. Der Mittelfeldspieler vom FC Barcelona setzte sich vor Lionel Messi und Cristiano Ronaldo durch. Er bekam bei der Wahl von 53 europäischen Sportjournalisten zwei Stimmen mehr.

Empfehlungen zum Video
  • Iniesta verlässt Barcelona: "Körperlich und mental nicht mehr in der Lage"
  • Weltrekord: "Ironman" an der Zipline
  • Umfrage zum Fußballer-Foto mit Erdogan: "Und - was sagen Sie?"
  • Schnee, Sturm und Eis: Extremes Winterwetter in Europa
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Rede im EU-Parlament: Macron fordert "Wiedergeburt Europas"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Mutmaßlicher Paris-Attentäter: Prozessbeginn gegen Salah Abdeslam
  • Faszinierender Zeitraffer: Tornado mit Touchdown
  • Merkel und Macron: "Den Zauber weggefegt"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"