Integration in Deutschland - Teil 2
Zwischen Scharia und Grundgesetz

13.09.2010 - Es gibt in Deutschland Menschen, denen das Kopftuch wichtiger ist als die Gleichberechtigung, die die Scharia höher bewerten als das Grundgesetz und die ihre Koranverse besser gelernt haben als die deutsche Sprache. Die Folge davon lässt sich nicht nur im Berliner Stadtteil Wedding ablesen. Beobachtungen in einem fremden Land - Teil 2. (12.09.2010)

Empfehlungen zum Video
  • Deutsches Recht nicht für alle: Wo die Scharia das Grundgesetz schlägt
  • Islamisten in Wuppertal: "Scharia-Polizei" filmt eigene Patrouille
  • Marhaba, ein TV-Format für Flüchtlinge: Das Grundgesetz und die Scharia
  • "NObama!": Die Attacken der republikanischen Gegner
  • "Scharia-Polizei": BGH hebt Freisprüche auf
  • Hollywood-Protest gegen Scharia in Brunei: "Stoppt den Sultan"
  • Auspeitschung einer Frau: Empörung über Scharia in Pakistan
  • Wenn die Weihnachtsfrau das Grundgesetz bringt: Integrationskurs in Gera
  • Zwischen Hartz IV und Heiligem Krieg: Salafist Abou-Nagie vor Gericht
  • Vor 20 Jahren: Der erste Snowboard-Marathon
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche
  • Kostenlose Massenuntersuchung in den USA: Zum Zahnarzt in die Turnhalle