Integration in Deutschland - Teil 2
Zwischen Scharia und Grundgesetz

13.09.2010 - Es gibt in Deutschland Menschen, denen das Kopftuch wichtiger ist als die Gleichberechtigung, die die Scharia höher bewerten als das Grundgesetz und die ihre Koranverse besser gelernt haben als die deutsche Sprache. Die Folge davon lässt sich nicht nur im Berliner Stadtteil Wedding ablesen. Beobachtungen in einem fremden Land - Teil 2. (12.09.2010)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Integration in Deutschland - Teil 3: Mönchengladbach und der Muezzin
  • Integration in Deutschland - Teil 1: Parallel zur Gesellschaft
  • Duisburg-Marxloh (Teil 1): Zwischen Ghetto und Integration
  • Duisburg-Marxloh (Teil 2): Leben in Klein-Istanbul im Westen
  • Volksheld und Provokateur: Sarrazin als Politikerschreck
  • Deutsches Recht nicht für alle: Wo die Scharia das Grundgesetz schlägt
  • kicker.tv: Kicken mit Kopftuch
  • Sarrazin und die Kopftuchmädchen (2): Unschöne Wahrheit oder unerträglicher Rassismus?
  • Einwandererschicksal: Tod im Main
  • Einwanderer: Leben in der Parallelgesellschaft
  • Ende eines Polit-Skandals: Pixi-Buch endlich total korrekt
  • Mesut Özil: Auswärtsspiel in der Heimat