Syrien-Krise: USA warnen Assad vor "ernsten Konsequenzen"
ReutersV1.1

01.04.2012 - Angesichts der anhaltenden Gewalt in Syrien erhöht die internationale Staatengemeinschaft den Druck auf Machthaber Baschar al-Assad. Auf einer Konferenz in Istanbul warnte US-Außenministerin Clinton die syrische Führung vor "ernsten Konsequenzen", Bundesaußenminister Westerwelle kündigte neue Sanktionen an.

Zum Artikel