Iran
Erschossenes Mädchen wird zur Symbolfigur

22.06.2009 - Ein Amateurvideo aus dem Iran sorgt für Entsetzen. Es zeigt, wie ein junges Mädchen bei Protesten in Teheran stirbt - angeblich erschossen von einem Scharfschützen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Zu wenig Applaus: Trump wirft Demokraten Landesverrat vor
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Russland in Zahlen: Die wichtigsten Fakten zur Wahl
  • Mutmaßlicher Serientäter: Todesstrafe für Mord an Siebenjähriger
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"
  • Wohnen der Zukunft: Pool wird zur Landeplattform für Drohnen
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"