Zwischenfall im Persischen Golf
Iran führt festgesetzte US-Soldaten vor

14.01.2016 - Zwei US-Patrouillenboote geraten in iranische Gewässer und werden aufgebracht. Das iranische Staatsfernsehen veröffentlicht Bilder von den festgesetzten GIs. Vor einigen Jahren wäre dies der Beginn einer schweren Krise gewesen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Iran veröffentlicht Aufnahmen aus US-Drohne: Bilder sollen echt sein
  • Iranische Drohne: USA schießen Spionageflugzeug ab
  • Beinahe-Seegefecht im persischen Golf: Die iranische Video-Version
  • Manöver im Persischen Golf: Iran testet angebliche Langstreckenrakete
  • Affäre WikiLeaks: Gefährdet Transparenz den Frieden?
  • Atomkonflikt: Iran begrüßt Verhandlungsangebot der USA
  • Wikileaks-Enthüllung: Die Angst vor dem Iran
  • Streit um Spionagedrohne: USA bestreiten Verlust über Iran
  • Konfrontationskurs: Iranische Boote provozieren US-Kriegsschiffe
  • Machtdemonstration in Teheran: Iran testet Raketen im Persischen Golf
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages