Iranische Drohne
USA schießen Spionageflugzeug ab

18.03.2009 - Die USA werfen dem Iran schon lange vor, heimliche Pläne im Irak zu verfolgen und Extremisten dort zu unterstützen. Jetzt haben US-Kampfjets ein unbemanntes iranisches Spionageflugzeug nahe Bagdad abgeschossen. Das Wrack der Drohne wird untersucht.

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Nach Ankündigung von Donald Trump: USA bombardieren Chemiewaffen-Ziele in Syrien
  • Nach mutmaßlichem Giftgasangriff: USA bestreiten Angriff auf Militärflugplatz
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Attentäter von Florida: Mit Uber zur Bluttat, danach zu McDonald´s
  • Israel: Antiterrorakademie für Touristen
  • Uno-Resolution: So lief die Uno-Abstimmung zur Waffenruhe in Syrien
  • AFD-Demo in Berlin: Tausende Gegner und Anhänger demonstrieren
  • AfD-Demo in Berlin: Tausende Gegner und Anhänger auf der Strasse
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?