Irr, irrer, "Iron Sky"
Nazi-Persiflage aus Finnland

17.05.2010 - Eine wachsende Internetgemeinde arbeitet interaktiv mit finnischen Filmschaffenden zusammen, um der Nazi-Science-Fiction-Parodie "Iron Sky" die Welturaufführung Anfang 2011 zu ermöglichen.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Big Brother überall: Internet-Doku "We live in Public"
  • Filmfestival Cannes: Stars an der Côte d'Azur
  • Liebesdienste zu versteigern: Madonna und Sharon Stone in Cannes
  • Sex-Messe: Naddel und ihr Spielzeug
  • Star Trek: Mit Captain Kirk zu den Anfängen
  • Internetkriminalität: Die Hinterleute von kino.to
  • "Rohtenburg": Der Kannibale auf der Leinwand
  • 30 Sekunden für Obama: Videowettbewerb im Netz
  • Es ist offiziell! Zwillinge für Jolie
  • Montagsdemo für Gauck: 30 Facebook-Fans und ein Megaphon
  • Kein Spott mehr? Hilfe, der US-Wahlkampf endet!
  • Filmstarts im Video: Runterkommen mit Tom Hanks