Türkische Zeitung "Zaman"
Staatliche Kontrolle mit Gewalt durchsetzen

05.03.2016 - Die türkische Polizei ist erneut mit Gewalt gegen Unterstützer der regierungskritischen Zeitung "Zaman" vorgegangen. Die Behörden haben die Zeitung unter Kontrolle des Staates gestellt.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Massenkundgebung in Istanbul: Erdogan beschwört Einheit und kritisiert Deutschland
  • Proteste gegen Erdogan: Polizei stürmt Taksim-Platz
  • Extra 3-Affäre: Die einen fragen, die anderen drucksen
  • Proteste in der Türkei: Revolte gegen den Sultan von Ankara
  • Kamen: Millionenschaden nach Erdeinbruch
  • Tibet-Krise: Chinas Zensur ist unerbittlich
  • Die Chronik Böhmermann vs. Erdogan: Von der Satire zur Staatsaffäre
  • Großkundgebung in Istanbul: Die Türkei feiert
  • Abruzzen: G8-Gipfel sagt afrikanischen Staaten Hilfe zu
  • Wirbel um Erdogan-Gedicht: ZDF-Intendant stellt sich hinter Böhmermann
  • Kosovo: Opposition will mit Tränengas Gesetz verhindern
  • Anschlag in Istanbul: Erdogan macht syrischen Selbstmordattentäter verantwortlich