Jack-Kerouac-Verfilmung
On the Road

01.10.2012 - Sal Paradise verliert seinen Vater und verlässt New York. Er lernt den vergnügungssüchtigen Dean Moriarty kennen und bricht mit ihm auf nach Kalifornien. Die Verfilmung von Jack Kerouacs Schlüsselroman für die Beat-Generation der frühen sechziger Jahre galt lange als unmöglich. Regisseur Walter Salles hat sich getraut.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Neue Regierung: "Möglich, dass es für Seehofer im Desaster endet"
  • Videoanalyse: "Für Merkel eine eindeutige Niederlage"
  • Streitgesprach: "Die Verletzung war zu tief"
  • Doku über das Glück zu Zweit: "Die Nacht der Nächte"
  • Kehrtwende im Dritten Reich: "Vom Adolf-Hitler-Schüler zum Anti-Nazi"
  • Krügers Engagement gegen rechts: "Es darf nie wieder so passieren"
  • Royals: Spannungen zwischen Letizia und Sophia
  • Krügers Karrierestart nach dem Krieg: "Hauen Sie ab!"
  • Amateurvideo von Flugschau: Crash bei der Landung
  • Dokumentation "SPK Komplex": "Alle sind krank"
  • Filmstarts der Woche: Terror im Zug
  • "Arrhythmia": Notrufe, Alkohol und der Sinn des Lebens