Jahresrückblick
Eurokrise

25.11.2011 - Die europäische Staatsschuldenkrise führt zu mehreren Regierungswechseln. Auf den Gipfeltreffen der Euro-Zone herrscht Einigkeit: Die gemeinsame Währung muss gerettet werden - doch wie, darüber gibt es Differenzen unter den Regierungschefs.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Griechenland-Krise: Merkel beugt sich den Finanzmärkten
  • Steuersünder-Daten: Merkel will die CD kaufen
  • Merkel mahnt Europa zur Eile: "Je schneller, desto besser!"
  • Merkel mahnt Europa zur Eile: "Je schneller, desto besser!"
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Schäuble als Euro-Fighter: Rettung für die Griechen?
  • Schuldenkrise: Massive Proteste in Griechenland
  • Auftakt zum EU-Gipfel: Merkel versucht Schadensbegrenzung
  • Promis pro Europa: Video-Kampagne gegen den Krisen-Kater
  • Sicherheitsnetz für Griechenland: Merkel gibt die eiserne Lady
  • Griechenland: Unterwegs mit hellenischen Steuerfahndern
  • Selbstzufriedene Kanzlerin: Merkel macht den Kohl