Blick in die Tiefe: James Cameron zeigt erste Bilder aus dem Marianengraben
SPIEGEL ONLINEV1.1

28.03.2012 - Einen Tag nach seinem riskanten Rekordtauchgang in den Marianengraben zeigte Filmemacher James Cameron erste Bilder aus elf Kilometer Tiefe. Cameron hatte sich acht Jahre auf die Fahrt zum tiefsten Punkt der Weltmeere vorbereitet - unter anderem mit Yoga.

Zum Artikel