Fukushima-Jahrestag (Teil 1): Ein erschüttertes Land - Japan ein Jahr nach Tsunami und Super-GAU
SPIEGEL TV MagazinV1.1

12.03.2012 - Am 11. März 2011 wurde Japan durch Erdbeben, Tsunami und Super-GAU in seinen Grundfesten erschüttert. Ein Jahr danach hat das Land die Katastrophen noch nicht verarbeitet. In Wahrheit hat es nicht einmal die Spuren beseitigt. Maria Gresz ist mit mehreren Kollegen ins Katastrophengebiet im Fernen Osten gereist. (11.03.2012)